Letzte Aktualisierung am  15.02.2014

Alle Kopierrechte für die Veranstaltungen, Spiele  und Ideen sind für Simplex et Callidus vorbehalten.




Poy Jonglage

Kurz und knapp

Wir nehmen eigens zum Training hergestellte Übungspoy´s.


In langsamen und ausführlichen Schritten werden die Grundlagen bis hin zu Profitricks erläutert.


Das geht nicht nur in die Arme, sondern auch in den Kopf, da sonst nur eine Hand (Rechtshänder/Linkshänder) genutzt wird.


Hier aber brauchen wir beide Arme und das fördert den großen Denkmuskel.




Übung für Kopf und Körper.

Poy´s sind Jonglageinstrumente.


Heutzutage sieht man sie meistens auf Festen und Mittelaltermärkten in der Feuervariante.



Geeignet für Teilnehmer zwischen 08 bis 99 Jahre. 



Geeignet für die Themen :

Mittelalter, Piraten, Zeitlos




Schwierigkeitsgrad

zurück Zur Anmeldung